Fazit nach Elternratsanlass

Der Elternrat hat Ende Januar ein "World Café" zum Lehrplan 21 veranstaltet. Die Schule hat sich nach diesem Anlass verschiedene Themen notiert, die wir in der weiteren Schulentwicklung berücksichtigen wollen.

  • Wie werden die Schülerinnen und Schüler über den Lehrplan informiert?
  • Bedürfnis für Elternabend spezifisch zu Hausaufgaben und Beurteilung
  • Form von Kontaktheft festlegen. Die Schülerinnen und Schüler werden durch geringere oder wegfallende Hausaufgaben zuhause wenig Rückmeldemöglichkeiten haben. In welcher Form wollen wir dies aufrecht erhalten?
  • Mehrbelastung im Stundenplan: wie sieht dies konkret aus?
  • Rückmeldungen / Austausch mit den Eltern nach 1 - 2 Jahren mit Lehrplan 21. Was funktioniert gut? Wo gibt es Verbesserungsmöglichkeiten?

Betreffend der Stundenplanung sind wir bestrebt, eine für die Kinder gute Lösung zu finden. Fixe Nachmittage pro Stufe sind aufgrund der Belegungen unserer Räume nicht möglich. In der 1./2. Klasse werden die Kinder an zwei Nachmittagen die Schule besuchen. In der 3./4. Klasse ändert sich aktuell nichts in der Lektionentafel. In der 5./6. Klasse wird es individuelle Lösungen zum Verteilen der 31 Lektionen geben (z.B. 3 Nachmittage + 5x Frühlektion, 4 Nachmittage + 3x Frühlektion etc.).

Die Stundenpläne werden am 8. Mai 2018 verteilt.

 

Wir freuen uns auf einen weiteren, angeregten Austausch!

Klasseneinteilung 1. Klasse

Verschiedene Lehrpersonen wurden zum Vorgehen bei der Klasseneinteilung für die neuen ersten Klassen befragt. Hierzu möchte ich folgende Informationen weitergeben:

Die Klassenorganisation ist ein Sachgeschäft der Schulleitung und es besteht keine Wahl für Eltern. Für eine gleichmässige Einteilung zu den drei Klassen (à je 21 Kinder) gelten folgende Kriterien:

  • Klassengrösse
  • Mädchen / Knaben
  • Kinder mit besonderen Bedürfnissen
  • Kinder mit deutsch als Zweitsprache
  • Soziale Durchmischung
  • Wohnort

Für diese Durchmischung ist es notwendig, aus jeder Kindergartenklasse 2 - 3 Gruppen zu machen. Die ganze Kindergartenklasse mit einer anderen Klasse zusammenzulegen ist leider nicht möglich.

Überarbeitung Homepage

Die Homepage wird aktuell überarbeitet. Im Frühling wird diese in neuem Glanz erscheinen.

Informationen zum Schuljahr 2017 / 2018

Infobroschüre Schliern_2017_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 607.0 KB

Lehrplan 21 - Elterninformation

Der Lehrplan 21 - der erste gemeinsame Lehrplan für die Volksschule der 21 deutsch- und mehrsprachigen Kantone  - steht in den nächsten Jahren im Zentrum der Weiterbildung der Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule.
Interessiert Sie der neue Lehrplan? Dann lesen Sie die Informationsbroschüre „Lehrplan 21 – Elterninformation“.

lehrplan_21_leporello_fuer_eltern_d.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
lehrplan_21_leporello_fuer_eltern_arabis
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
lehrplan_21_leporello_fuer_eltern_englis
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
lehrplan_21_leporello_fuer_eltern_farsis
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
lehrplan_21_leporello_fuer_eltern_portug
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
lehrplan_21_leporello_fuer_eltern_spanis
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
lehrplan_21_leporello_fuer_eltern_türki
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
lehrplan_21_leporello_fuer_eltern_tamil.
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Neue Sitzbänke in Schliern von den Kindergärten Blimo

Das Staunen ist eine Sehnsucht nach Wissen.

 

Thomas von Aquin