Schule Schliern Blindenmoos

Schulregeln

Schulordnung
Umgangsformen Ich grüsse die Anderen.
Ich gehe respektvoll mit Mitmenschen und Material um.
SchulhausarealIch verbringe die grosse Pause draussen, auf den dafür vorgesehenen Plätzen.
Ich spiele mit grossen Bällen ausschliesslich auf dem Sportplatz.
Ich halte mich an die „Schneeballregeln“.
Ich melde mich bei der Pausenaufsicht, wenn ich Hilfe brauche.
Ich werfe Abfall und Essensreste in den Abfalleimer.
Ich räume beim ersten Läuten das Pausenmaterial zurück in die Kiste.
Verhalten in der Schule SchliernIch melde Beschädigungen sofort einer Lehrperson.
Ich halte mich an die Handyregeln (siehe Merkblatt Gemeinde Köniz ).
Ich parkiere mein Trottinett im vorgesehenen Veloständer.
Ich habe während der Unterrichtszeit keinen Kaugummi im Mund.
Ich trage in den Unterrichtsräumen Hausschuhe (Ausnahme: Gestalten).
Benutzung Schulanlage
Ausserhalb der Schulzeit darf auf den Plätzen der Schule bis 22.00 Uhr gespielt werden.
Umgang mit elektronischen Geräten in der Schule
Alle elektronischen Geräte und deren Zubehör müssen bis Ende des Unterrichts, respektive Ende der Tagesschule auf lautlos gestellt werden und dürfen nicht sichtbar sein. Die Aufbewahrung der persönlichen Geräte wird von der Schulleitung geregelt. Schuleigene sowie private elektronische Geräte dürfen nur auf Anordnung der Lehrperson eingesetzt werden. Für Lager und Exkursionen werden die Regeln durch die Lehrperson in Absprache mit der Schulleitung individuell angepasst. Die Schulleitung legt bei Verstoss gegen diese Regel die Sanktionen fest.
Schulweg
Verantwortung der Eltern: Der Schulweg ist ein wichtiger Bestandteil im Alltag eines Kindes. Obwohl er im Verantwortungsbereich der Eltern liegt, ist es der Schule ein Anliegen, dass die Sicherheit der Kinder möglichst gewährleistet werden kann. Alle Kinder legen ihren Weg zu Fuss zurück. Wir bitten die Eltern, ihre Kinder nicht mit dem Auto in die Schule zu fahren. Die Kinder sollen früh lernen, ihren Schulweg selbstständig zu bewältigen.
Helmtragpflicht
Für die Schülerinnen und Schüler, die mit dem Velo kommen, besteht eine Helmtragepflicht. Dies gilt auch für alle Ausflüge.
intern